Anmeldung

Anmeldung

Die Anmeldung zu den betreffenden berufsbildenden Schulformen findet für alle Schülerinnen und Schüler in der Zeit vom 01. bis zum 20. Februar eines jeden Jahres statt. In der Anlage finden Sie die Schulformen, die im Schuljahr 2019/2020 an der Conerus-Schule angeboten werden.

Spätere Anmeldungen sind nach Absprache möglich, in einzelnen Schulformen werden die Bewerberinnen/Bewerber dann auf eine Warteliste gesetzt.

Alle Schülerinnen und Schüler, die nach dem Besuch einer allgemein bildenden Schule noch weiterhin schulpflichtig sind, müssen sich mit einer Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses über ihre jeweilige Schule anmelden.

Für die richtige Einschulung in die gewünschte Schulform ist es überaus wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler das entsprechende Anmeldeformular sorgfältig und vollständig ausfüllen.

 

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt die BBS Norden montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr:

 

Conerus-Schule Telefon: 04931 9337-0
Schulstraße 55 Fax: 04931 9337-50
26506 Norden Mail: postatbbsnorden.de  

Für eine persönliche Beratung können gerne Termine telefonisch vereinbart werden.

 

Änderungsformular:

 

Sie können Anmeldeformulare für die jeweilige Schulform auch in der Verwaltung erhalten.

 

 

Informationen zu möglichen Schulabschlüssen

 

Hinweise zur Schulpflicht

 

  • Wer nach dem Verlassen einer allgemein bildenden Schule die Schulpflicht (12 Jahre) noch nicht erfüllt und keinen Ausbildungsvertrag hat, muss ein Jahr lang eine berufliche Vollzeitschule besuchen.
  • In den Berufsfeldern Metalltechnik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Bautechnik, Holztechnik und Hauswirtschaft beginnt die Berufsausbildung mit dem Besuch der entsprechenden Berufsfachschule.

 

  • Der direkte Eintritt in ein Ausbildungsverhältnis kann in den Berufsfeldern Wirtschaft und Verwaltung, Biologie-Chemie-Physik, Farbtechnik und Raumgestaltung, Körperpflege, Gastronomie, Lebensmittelhandwerk und Agrarwirtschaft vorgenommen werden.